Optisch attraktiv, funktionsstark und sicherer Schutz – so sollten Sonnenmarkisen sein

 

Australia Sonnenmarkise3

Sie interessieren sich für eine Sonnenmarkise für Terrasse, Garten oder Balkon? Das ist zweifelsohne eine gute Idee, denn gerade in den schönen Monaten des Jahres erweist sich eine Markise dieser Art als wertvolles Utensil.

An sonnigen und heißen Tagen spendet eine Sonnenmarkise angenehmen Schatten und sorgt für zusätzlichen Komfort durch flexibel ausfahrbare Überdachungen. Damit ist das Repertoire einer Sonnenmarkise aber noch längst nicht erschöpft. Gleichzeitig fungiert sie auch als Sichtschutz und bietet Schutz vor Wind oder einem plötzlichen Sommerregen.

Die bei uns erhältlichen Sonnenmarkise sind genau auf die Bedürfnisse von anspruchsvollsten Kunden ausgerichtet. Mit einer optisch attraktiven und funktionsstarken Sonnenmarkise aus unserem Portfolio erzeugen Sie echte Wohlfühlatmosphäre auch an besonders sonnigen und heißen Tagen. Wir liefern und montieren Sonnenmarkisen deutschlandweit.

Jetzt AnfragenTechnisches Datenblatt

 

Überzeugen Sie sich selbst von unseren Referenzen:

SONNENMARKISEN FÜR GARTEN, TERRASSE UND BALKON
ELEKTRISCH ODER MANUELL AUSFAHRBAR

Angenehm in der heißen Jahreszeit sind Garten-Sonnensegel zur Terrassenbeschattung, ein aufgestellter Sonnenschirm auf Balkon oder Terrasse oder auch eine Pergola-Markise, die als Sichtschutz und gleichzeitig als Pergola-Beschattung dient.

Für großflächige Beschattungen sind Markisen die bessere Wahl. Moderne Markisen sind hochwertig verarbeitet und in verschiedenen Ausführungen erhältlich – als Klemmmarkise oder, als Gelenkmarkise in schlicht-eleganten Design, oder als Kassettenmarkise, Fallarmmarkise oder Senkrechtmarkise in dezenten Farben als Sichtschutz erhältlich. Mit einem Markisenmotor ausgestattet, lassen sich Markisen sehr leicht bedienen und flexibel aus und wieder ein fahren.

Lassen Sie sich von uns rund um Sonnenmarkisen und allgemein Sicht- und Sonnenschutz beraten. Gerne beraten wir Sie auch persönlich zu Sonnenmarkisen mit Lieferung und Montage. Sprechen Sie uns einfach an und bitten Sie um eine unverbindliche Fachberatung.

Jetzt unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren.

Telefon: 03031007700
E-Mail: info@clever-bauen.de

Jetzt Kontakt aufnehmen


Clever-Bauen.de

  • deutschlandweite Lieferung und Montage
  • Familienunternehmen mit mehr als 50 Mitarbeiter/innen
  • Tradition, Erfahrung und Kompetenz seit 2010
  • Ausschließlich ausgebildetes Fachpersonal
  • Hohes Qualitätsbewusstsein

Individuelles Angebot für Ihre Sonnenmarkise

Füllen Sie in wenigen Schritten unseren Anfrageformular aus und wir schicken Ihnen ein Angebot für Ihre Sonnenmarkise.

Eigenschaften und Merkmale

Mögliche Masse

Bestellmaß für Sonnenmarkise

Loewe Markise Massen

Breite der Markise max. 7m
Ausladung der Markise max. 3,6m

Elektrischer Antrieb
Sonnenmarkisen Antrieb

Elektrischer Markisenantrieb

Bei dieser Variante ist der Name schon Programm: Sie brauchen nicht mehr kurbeln, sondern starten das Öffnen und Schließen der Markise per Knopfdruck. Wer hohen Komfort schätzt, schätzt meist auch diese Version, die für den Eigentümer mit einer ganzen Reihe von überzeugenden Vorteilen verbunden ist. Hauptvorteil ist es natürlich, dass Sie gar nicht kurbeln müssen. Doch mit der Elektroversion des Antriebs ist noch mehr Komfort verbunden: Es gibt eine Fernbedienung, mit der Sie beispielsweise bequem von Ihrer Liege aus die Sonne hereinholen. Mit speziellen Sensoren können die Markisen auch vollautomatisiert geöffnet und geschlossen werden. Ganz nach Bedarf. Wie bei allen anderen Teilen unserer Pergola-Produkte kommen auch rund um die Steuerung ausschließlich Markenelemente zum Einsatz. Als Antrieb für unsere Markisen setzen wir den Funk-Rohrmotor für Blue Wave RX 40/17 ein, dessen Qualität uns überzeugt.

Manuelle Bedienung
Sonnenmarkise Manuell

Manueller Markisenantrieb

Die Retro-Variante der Markisensteuerung ist beliebt und funktionell. Sie werden von der Sonne geblendet? Neugierigen soll das Einsehen Ihres privaten Refugiums verwehrt werden? – Kein Problem: Sie greifen zur klassischen Kurbel und schließen die Markise im Handumdrehen. Die manuelle Steuerung der Markise ist bedienungssicher und unkompliziert – auch für Senioren und Kinder.

Zwei Arten von Antrieben

Grundsätzlich lassen sich zwei Sorten von Markisenantrieben unterschieden. Denn bei Löwe haben Sie die Wahl: Entweder entscheiden Sie sich für den klassischen manuellen Antrieb. Oder Sie schätzen die smarte Bedienung, die durch den elektrischen Antrieb umgesetzt wird. Die gute Nachricht; Egal, welche Pergola Sie bei uns auswählen – jedes Modell ist natürlich mit beiden Varianten des Markisenantriebs erhältlich.

Montageart
Wand

Montage an die Wand

Decke

Montage an eine Decke

Dachholzbalken

Montage an eine Holzbalke

Farben

Gestellfarben: Weiß Beige, Braun, Feinstruktur-Silber, Graphit – Struktur

Markisentuch: Auswahl von über 150 Stoffmuster

Zubehör
Sonnenmarkisen Handsender

Zubehör für den perfekten Komfort

Unsere Pergola- und Markisenlösungen gestalten wir für Sie so individuell wie möglich. Beim elektrischen Antrieb verwirklichen wir das mit Zubehör, das erfreulich praktikabel und luxuriös entwickelt worden ist. Besten Komfort bieten Ihnen der 1 Kanal-Handsender und der 5 Kanal-Handsender. Auch ein Wandschalter zählt zum Sortiment rund um die Steuerung der Markise. Durch Wind- und Wettersensoren agiert diese auch intelligent und beschert Ihnen einen echten Mehrwert. Die App-Steuerung und der Funkempfänger runden das smarte Angebot ab.

Qualitative Sonnenmarkisen – jetzt informieren

Informieren Sie sich jetzt zu den verfügbaren Sonnenmarkisen und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und im Bereich der Sonnenmarkisen. Mit unserem breiten Serviceangebot sind wir deutschlandweit mit Lieferung und Montage für Sie da – schicken Sie uns Ihre Anfrage.

Worauf müssen Sie bei Kauf einer Sonnenmarkise besonders achten?

– Achten Sie auf farbechten Markisenstoff mit einer sehr hohen Lichtechtheit. Dadurch verblassen Farben bei intensiver Sonneneinstrahlung nicht frühzeitig. Eine Lichtechtheit der Klasse 4 reicht in der Regel völlig aus.

– Eine gute Sonnenmarkise trotzt in einem bestimmten Umfang Wind und Wetter. Verfügt eine Sonnenmarkise beispielsweise über die Windwiderstandsklasse 2, bietet diese Schutz bis zu einer Windstärke von etwa 38 km/h. Das entspricht der Windstärke 5.

– Wenn Sie es komfortabel mögen, stellt eine Sonnenmarkise mit Motorantrieb eine sehr gute Lösung dar. Allerdings ist der Betrieb dann vom Strom abhängig. Kommt es zu einem Stromausfall, können Sie den Sonnenschutz nicht ausfahren und einziehen. Dieses Problem können Sie durch eine zusätzliche Notfallhandkurbel ganz einfach beseitigen.

– Einige elektrische Modelle lassen sich nicht nur per Knopfdruck bedienen. Es ist in einigen Fällen auch möglich, die Sonnenmarkise über Funk oder das iPhone zu steuern.

– Bevor Sie sich für eine Sonnenmarkise entscheiden, sollten Sie immer prüfen, welche Last die Decke oder Wand aushält, an der Sie die Sonnenmarkise befestigen möchten.

Was macht die qualitativ hochwertigen Sonnenmarkisen von Selt so einzigartig?

Sonnenmarkisen von Selt stehen für einen hervorragenden optischen sowie thermischen Komfort. Dabei bieten Sie nicht nur einen zuverlässigen Sonnen- und Sichtschutz, sondern trotzen auch schwierigen Wind- und Wettereinflüssen.

Im Zusammenspiel mit individuellen Formgebungen, vielfältigen Material- und Farbkombinationen und optischer Attraktivität erhalten Sie unabhängig von der Modellvariante stets eine Sonnenmarkise, die Maßstäbe setzt, sämtliche Bedürfnisse abdeckt und höchsten Ansprüchen genügt. Bei der Fertigung kommen ausschließlich qualitativ hochwertige Materialien renommierter Hersteller zum Einsatz. Alle genutzten Stoffe für die Bespannung der Sonnenmarkisen unterliegen einer permanenten Qualitätskontrolle und verfügen über entsprechende Zertifikate und Atteste.

Als einer der größten Hersteller von Markisen bzw. Sonnenmarkisen im europäischen Raum verfolgt das polnische Unternehmen dabei die klar definierte Vorgabe, die eigenen Produkte stetig weiterzuentwickeln und zu verbessern. Davon profitieren Sie nachhaltig.

Was genau ist eine Sonnenmarkise?

Der Name ist hier Programm. Einen Sonnenmarkise über Terrasse oder Balkon dient dem Namen entsprechend vornehmlich als Sonnenschutz. Zudem schützt sie aber gleichzeitig auch vor Wind und Regen sowie vor neugierigen Blicken. Es handelt sich dabei um ein Konstrukt, das sich aus einem Gestell bzw. einer Halterung und einer Bespannung aus Stoff zusammensetzt. Das Gestell wird dabei in der Regel direkt an der Hauswand angebracht. Für die Bespannung eignen sich dabei unterschiedliche Stoffbezüge. Transparente und nur leicht gefärbte Bezüge sind lichtdurchlässig, während Stoffe mit einer dichten Struktur den Einzugsbereich verdunkeln.

Die richtige Bespannung wählen

Das Material der Bespannung stellt hier den entscheidenden Faktor dar. Hochwertige Bespannungen bieten dabei nicht nur den wichtigen UV-Schutz, sondern zeichnen sich durch viele weitere Merkmale und Eigenschaften aus. Es gibt zum Beispiel auch Bespannungen für Sonnenmarkisen, die flammhemmend wirken. Das ist gerade dann von Vorteil, wenn Sie auch bei ausgefahrener Markise grillen oder im Herbst einen Heizpilz nutzen möchten.

Individuelles Angebot für Ihre Sonnenmarkise

Füllen Sie in wenigen Schritten unseren Anfrageformular aus und wir schicken Ihnen ein Angebot für Ihre Sonnenmarkise.

Welche Unterschiede weisen die verschiedenen Sonnenmarkisen-Typen auf?

Es gibt viele verschiedene Variationen von Sonnenmarkisen. Unterscheiden müssen Sie in erster Linie zwischen festen und flexiblen bzw. beweglichen Modellen, sowie zwischen Roll- und Faltmarkisen. Von der Funktionsweise her werden Rollmarkisen mithilfe einer Tuchwelle aufgerollt, während die Bespannungen von Faltmarkisen zusammenklappbar und dabei faltbar sind. Unterschiede bestehen auch im Hinblick auf die jeweils genutzte Markisentechnik.

Dies sind die relevantesten Sonnenmarkisen-Lösungen:

Sonnenmarkise mit Gelenkarm

Bei dieser Variante wird mechanisch für eine Spannung der Gelenkarme gesorgt. Dadurch wird der Stoffbezug ausgebreitet sowie gespannt. Sie können sich dabei zwischen offenen und geschlossenen Systemen entscheiden. Bei einem offenen System sind Gelenkarme und Tuchwelle nicht verdeckt und damit sichtbar, während bei geschlossenen Systemen Gelenkarme, Tuchwelle sowie Stoff in einer Kassette Platz finden.

Sonnenmarkise mit Fallarmen

Sonnenmarkisen mit Fallarmen stellen den Klassiker unter den Sonnenmarkisen-Typen dar. Die Markisen verfügen über zwei Fallarme, zwischen die das Sonnentuch gespannt wird. Den Sonnenschutz können Sie mithilfe einer Kurbel ausbreiten. Alternativ stehen Ihnen auch Sonnenmarkisen mit Fallarmen zur Verfügung, bei denen ein elektrischer Motor das Ausbreiten und Einziehen der Bespannung übernehmen.

Sonnenmarkise in Form einer Korbmarkise

Modelle dieser Art zählen zu den unbeweglichen und starren Sonnenmarkisen. In den meisten Fällen weisen sie eine Dreieck- oder Viertelkreisform auf. Durch diese spezielle Formgebung dienen Sonnenmarkisen dieser Art bevorzugt als optisch attraktiver Sonnenschutz für Ladengeschäfte. Sie können mit Korbmarkisen aber auch Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon ein besonders individuelles Erscheinungsbild verpassen.

Sonnenmarkise als Hülsenmarkise

Auch bei dieser Variante wird der Markisenstoff über die Tuchwelle aufgerollt. Im Gegensatz zur Sonnenmarkise mit Gelenkarm wird dabei nur die Tuchwelle verdeckt und geschützt, während die anderen Komponenten sichtbar und frei zugänglich sind. Es handelt sich also um eine Hybrid-Version zwischen einem offenen und einem geschlossenen System.

Individuelles Angebot für Ihre Sonnenmarkise

Füllen Sie in wenigen Schritten unseren Anfrageformular aus und wir schicken Ihnen ein Angebot für Ihre Sonnenmarkise.

Individuelle Beratung und beste Preise für Sonnenmarkisen in Deutschland

Sprechen Sie unsere Fachplaner an und lassen Sie sich ein individuelles Angebot für Ihr neue Sonnenmarkise machen und nutzen Sie unseren Service.